Jungzüchterin Sandra mit Juniorenpokal ausgezeichnet
19.04.2015

Beim Oö. Landesverbandstag 2015 in Rainbach im Innkreis wurde Jungzüchterin Sandra Peirlberger vom Verein E1 Region Gusental mit dem hervorragenden 2. Preis des landesweiten Wettbewerbes "Juniorenpokal" ausgezeichnet.

Eine Jury des OÖ. Landesverbandes (OÖ.-LV.), bestehend aus dem Landesjugendreferenten, Landeszuchtreferenten und Mitgliedern des Verbandspräsidiums ermittelte aufgrund der Ergebnisse der Jungzüchter bei den Ausstellungen ihrer Vereine im vergangenen Jahr die Gewinner.
Mehr als 330 Jungzüchter gehören aktuell dem OÖ.-LV. an, nun wurden die besten 3 Jungzüchter je Sparte mit schönen Pokalen und einer Urkunde ausgezeichnet, die von OÖ. LV-Präsident Dr. Alexander Hubmer, Landesjugendreferentin Michaela Eslbauer und Bürgermeister Alois Boxrucker überreicht wurden.

Nachstehend sehen Sie einige Bilder von der Preisverleihung und einige Eindrücke vom OÖ. Landesverbandstag 2015.

v.l.n.r.: Bürgermeister Alois Boxrucker (Gemeinde Rainbach i. I.), Jungzüchterin Sandra Peirlberger vom E1, Landesjugendreferentin Michaela Eslbauer und OÖ.-LV. Präsident Dr. Alexander Hubmer überreichen die Auszeichnung

 

Ehrenobmann Hermann Stroblmair und Obmann Franz Stitz freuen sich mit Sandra

 

Die Abordnung des E1 beim OÖ.LV-Tag (v.l.n.r.): Werner Fürstelberger, Johann Markowitsch, Johann Farthofer, Ehrenobmann Hermann Stroblmair und Obmann Franz Stitz

 

Gruppenfoto der ausgezeichneten Jungzüchter