Was bedeutet die Tätowierung im Kaninchenohr?

Vielen Kaninchenhaltern ist die genaue Bedeutung der tätowierten Nummern in den Ohren eines Kaninchens nicht bekannt. Ein reinrassiges Kaninchen, das in der Kaninchenzucht eingesetzt werden soll, wird in beiden Ohren tätowiert.

Dabei wird vom Tätomeister mit der Tätowierzange in den gefäßarmen Teil des jeweiligen Kaninchenohres das Tätozeichen gezwickt. Die dadurch entstehenden feinen Löcher werden sofort mit Tätowiertusche eingerieben. Die Tusche bleibt dann im so gekennzeichneten Ohr des Jungkaninchens erhalten und ist dann normalerweise ein Kaninchenleben lang lesbar.

Durch die Ohrtätowierung wird jedes Kaninchen individuell gekennzeichnet und sind Herkunft und Alter eindeutig nachvollziehbar.

Bild:
Tätomeister Stefan Ruckerbauer vom RZV E1 bei seiner Arbeit

§         Tätowierung im rechten Kaninchenohr

Im rechten Ohr werden das (Bundes-) Länderkennzeichen und dahinter die Vereinsnummer tätowiert. Es gibt für jeden der 9 österreichischen Landesverbände ein vom RÖK festgelegtes Tätozeichen:

BL  ...   Burgenland
E    ...   Oberösterreich
K    ...   Kärnten
N    ...   Niederösterreich
S    ...   Salzburg
St   ...   Steiermark
T    ...   Tirol
V    ...   Vorarlberg
W   ...   Wien

Beispiele – Tätowierung im rechten Kaninchenohr:

  • E1  -  Das Kaninchen wurde in Oberösterreich (E), im Verein Nummer 1 (= RKZV Region Gusental), gezüchtet.

  • EJ1 - Das "J" hinter dem Buchstaben des Landesverbandes steht für „Jugend“, das heißt, das Kaninchen gehört einem jugendlichen Kaninchenzüchter, der Tiere in Oberösterreich im Verein Nummer 1 züchtet.

§         Tätowierung im linken Kaninchenohr

Im linken Kaninchenohr wird eine mindestens 3-stellige Zahl, bestehend aus Geburtsmonat,
Geburtsjahr und fortlaufende Zuchtbuchnummer der Rasse unter der das Kaninchen im Zuchtbuch eingetragen wurde, tätowiert. Für das Geburtsdatum werden nur die Nummer des Monats (bei einstelligen Monaten ohne Null) sowie die letzte Stelle der Jahreszahl verwendet.

Beispiele – Tätowierung im linken Kaninchenohr:

  • 468 - Das Kaninchen wurde im April (4) 2016 geboren und ist das Tier Nr. 8, das in dieser Rasse im lfd. Zuchtjahr im Zuchtbuch des Vereins eingetragen wurde.

  • 10512 -  Das Tier wurde im Oktober (10) 2015 geboren und ist unter der Nummer 12 im Zuchtbuch des Jahres 2015 der entsprechenden Rasse eingetragen.